Europäische
Donau-Akademie

Datenschutz

In den Log-Files des Servers unseres Internetanbieters werden automatisch Informationen erhoben, die Ihr Browser beim Besuch auf unserer Webseite übermittelt. Es handelt sich hierbei um folgende Daten:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs).

Diese Daten werden ausschließlich zum Zwecke der statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Außerdem erhebt und verarbeitet die Europäische Donau-Akademie personenbezogene Daten, die Sie uns über uns zugesandte E-Mails, über unser Kontaktformular und über Anmeldungen zu unseren (Schulungs)veranstaltungen (z. B. Danube Summer School) übermitteln. Eine Weitergabe dieser Daten erfolgt nur an die Personen, die im Rahmen der Satzung der gemeinnützigen Europäischen Donau-Akademie tätig sind und nur zur Bearbeitung Ihres Anliegens. Eine sonstige Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, sie werden also auch nicht verkauft.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nach den Vorgaben von Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-DSGVO nicht mehr benötigt werden.

Cookies werden auf dieser Internetseite nicht verwendet.