Danube Schools

„Nichts ist so stark wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.“ Victor Hugo

Eines der zentralen Themen der EDA ist die Förderung und Qualifizierung von angehenden Führungskräften sowie des wissenschaftlichen Nachwuchses im Donauraum. Die EDA hat deshalb in Kooperation mit Hochschulen in Ulm und Neu-Ulm und Universitäten entlang der Donau (Krems, Budapest, Novi Sad, Ruse) ein wissenschaftliches Netzwerk aufgebaut, in dessen Rahmen eine jährliche „Danube School“ für Studierende und junge Wissenschaftler aus den Donauländern in Ulm und in Illertissen (Hochschulzentrum Vöhlinschloss) stattfindet. Geleitet wird sie von Prof. Gerhard Mayer (Hochschule Neu-Ulm) und Paul F. Langer MSc; DozentInnen sind renommierte Professorinnen und Professoren verschiedener Fachrichtungen und „Donau-Experten“. Die „Danube Summer School“ dient der Förderung und Qualifizierung des wissenschaftlichen Nachwuchses im Hinblick auf Managementkompetenzen – eine zentrale Aufgabenstellung im Rahmen der EU-Donauraumstrategie. Sie versteht sich als qualifizierter Beitrag gegen den „Braindrain“, die immer noch vorherrschende Abwanderung der jungen Eliten aus den südosteuropäischen Donauländern und eines der zentralen Themen der EU-Strategie für den Donauraum.

Die „Danube Summer School“ hat sich zu einem Vorzeige-Projekt mit großem Zuspruch aus dem Donauraum entwickelt. Inzwischen haben sich erfolgreiche Nachfolge- und Partner-Institutionen gefunden: die „Danube Winter School“ des „Danube Area Research Centers“ in Novi Sad/Serbien, die „Danube School“ an der Andrássy-Universität Budapest und die „Danube School“ an der Universität Ruse/Bulgarien.

Am 12. 07.2018 wurde ein Koordinierungs- und Evaluationsbeirat der Danube-School-Reihe gegründet, der die EDA bei der Weiterentwicklung der Danube School-Reihe berät und das Niveau der einzelnen Danube Schools auch für die Zukunft sicherstellt. Den Text der Beschlussfassung und die aktuellen Beiratsmitglieder finden Sie hier.

Die letzte Danube School in Ulm/Neu-Ulm fand im Oktober 2019 statt. Die Danube School 2020 wurde aufgrund der Corona-Pandemie auf November 2021 verschoben. Weitere Infos und unsere Partner und Unterstützer finden Sie auf unserer Projektwebsite: DanubeSchools2021

Danube Schools Series-Logo